Was ist Höhentraining?

Anlass zum Höhentraining waren die Olympischen Sommerspiele 1968 in Mexiko City in 2.240 m Höhe. Bei Sportarten über 2 Minuten Dauer konnte ein Leistungsrückgang beobachtet werden. Um dem vorzubeugen wurde das Höhentraining eingeführt.

Für Spitzensportler auf der ganzen Welt ist Höhentraining fester Bestandteil im Trainingsplan. Höhentraining dient allerdings nicht nur der Leistungssteigerung, sondern verwandelt ein gewöhnliches Workout in ein anspruchsvolles Power-Workout. Mit den mietbaren Höhentrainingssystemen von OXICO bringen Sie die Vorteile des Höhentrainings in Ihr Wohnzimmer.